Smart Locker

Buchung von Schließfächern mit Leichtigkeit

Hybride Arbeit hat unsere Bürolandschaften verändert - und die Art und Weise, wie wir uns am Arbeitsplatz bewegen. Eine große Herausforderung ist persönlicher Stauraum im flexiblen Büro: Wohin mit Tasche, Jacke und Lunchbox? Über die Thing-it-App buchst Du einfach ein Schließfach, das Deine Habseligkeiten sicher verwahrt. Genieße die Flexibilität eines hybriden Arbeitsplatzes mit der Gewissheit, dass immer Platz für Dich ist. 

Sicherheit: Sorgt für die Sicherheit und den Schutz persönlicher Daten

Flexibilität und Anpassbarkeit: Arbeitsort je nach Aufgabe wählen und Buchungsoptionen an verschiedene Bedürfnisse anpassen

Effizienz: Verbessert die Effizienz und Organisation im Großunternehmen

Nach einem Vergleich verschiedener All-in-One-Workplace-Lösungen entschied sich Lennart Goschin für Thing-it: 

“Wir wollten mehr als nur eine App zur Buchung von Schreibtischen: Wir wollten eine App, die alle Facetten dieser neuen Art des Arbeitens abdeckt."

Lennart Goschin, Leiter der Digitalisierung, Hypoport SE

Thing-it bietet die umfassendste Lösung auf dem Markt

Zugangskontrolle

Schlüsselloser Zugang zu Gebäuden und Bereichen: Die Thing-it App ermöglicht eine einfache, sichere und berührungslose Zutrittskontrolle.

Smart Parking

Intelligente Lösungen, um Deine Parkplätze effizient zu verteilen und optimal auszulasten.

Navigation & Personensuche

Sichere Navigation über den gesamten Campus: Finde schnell, wen oder was Du suchst.

Desk Booking

Steigere die Produktivität, setze auf Nachhaltigkeit und schaffe ein inspirierendes Umfeld.

Die perfekte Ergänzung zum Desbooking

Flexibilität durch Smart Locker

Integration von Hardware

Die intelligente Integration von Thing-it mit Schließfachstationen von Partnern wie Vecos bietet eine elegante Lösung für die Aufbewahrung von persönlichen Gegenständen. Diese Schließfächer fügen sich nahtlos in Ihr Bürolayout ein, ob sie nun in einer zentralen Garderobe untergebracht sind oder als Trennwände zwischen Arbeitsgruppen dienen.

Zentral verwalten

Schluss mit Schlüsseljonglieren und manueller Nachverfolgung: Mit Thing-it haben Administratoren die Möglichkeit, Schließfächer zentral zuzuweisen oder für Ad-hoc-Buchungen freizugeben. Benutzer:innen greifen direkt per  App auf ihre Schließfächer zu. Damit garantiert unsere intelligente Schließfachfunktion einen reibungslosen Prozess für alle Beteiligten. 

Nutzung über mobile App

Schließfächer fest zuzuweisen, führt oft zu einer geringen Auslastung. Thing-it weist den Mitarbeitenden ein Schließfach zu, das der Situation entspricht. Du benötigst für den Bürotag ein Schließfach in der Nähe Deines Besprechungsraums? Suche, buche und öffne es einfach über die App.

Benachrichtigung erhalten

Thing-it hält Nutzer und Administratoren mit Push-Benachrichtigungen auf dem Laufenden. Kurz bevor eine Schließfachbuchung abläuft, wirst Du von der App daran erinnert. Administratoren werden informiert, sobald die Buchung abgelaufen ist, um eine effiziente Schließfachnutzung zu gewährleisten.

Work-Life-Balance fördern

Thing-it's Smart Locker ist ideal für Büros mit Hybridarbeitsplätzen, Fitnessstudios oder für Mitarbeiter, die mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Arbeit kommen.

Weltweites Kunden- und Partnernetzwerk

Du bist neugierig geworden?

Kontaktiere uns noch heute. Wir melden uns in Kürze bei dir. Gerne kannst Du Dir auch direkt einen Demo Termin buchen.

Rufe uns an
+49 (69) 566086792

Contact us

Auf Thing-it kannst du dich verlassen

Einfache Integration: Nahtlose Integration in bestehende Systeme.

Hohe Usability: Benutzerfreundlichkeit und intuitive Bedienung. 

Starke Sicherheitsstandards: Höchste Sicherheit für Deine Daten. 

asml logo
drees & sommer logo
hello fresh logo

Sprich mit uns  

A group of people engaged in conversation in an office setting.

Interessiert an einem intelligenten Schließfachsystem?

Du möchtest mehr über die verschiedenen Möglichkeiten erfahren Smart Locker in deinem Unternehmen einzusetzen? Sprich mit uns und wir schauen uns gemeinsam Deine individuellen Bedürfnisse an.